Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Diplomarbeit/ Forschungspraktikum am Fraunhofer IWS Dresden
#1
Diplomarbeit/ Forschungspraktikum:

Werkzeugentwicklung zum Hochgeschwindigkeits-Rührreibschweißen


Themenbereich: Produktionstechnik, Schweißen, CNC-Anlagen, Automotive, Luftfahrt


Am Fraunhofer IWS werden u.a. Fügeprozesse weiterentwickelt und für den industriellen Einsatz etabliert.
Zu den neuartigen Fügetechniken aktueller Forschungsarbeiten zählt auch das Rührreibschweißen (FSW).
Dieses Verfahren eignet sich vor allem zum Schweißen von nichtschmelzschweißbaren Aluminiumlegie-rungen. Dies sind Al-Legierungen, die aufgrund steigender Leichtbauanforderungen und einer resultieren-den größeren Werkstoffvielfalt insbesondere in der Luftfahrt und zunehmend im Automotive-Bereich zum Einsatz kommen müssen. Neben der Herstellung von hochfesten Fügeverbindungen stehen vor allem ge-ringe Taktzeiten und ein Minimum an Nachbearbeitungsaufwand im Vordergrund.
Ziel der studentischen Arbeit soll sein, basierend auf neusten Kenntnissen im Bereich der FSW-Entwicklung neue Strategien zur Prozessgeschwindigkeitssteigerung beim Rührreibschweißen auf ihre Leistungsfähigkeit hin zu analysieren und zu testen.

Aufgaben:

 Einarbeitung in das Themengebiet des Rührreibschweißens
 Recherche zum Stand der Technik zu FSW-Werkzeugkonzepten und -Prozessstrategien
 Ableitung von Strategien zur Prozesseffizienzsteigerung
 Einarbeitung in die Bedienung einer CNC-gesteuerte FSW-Anlage (Pentapod)
 Planung und Durchführung von Schweißexperimenten an Aluminiumblechwerkstücken
 Analyse und Auswertung der Schweißergebnisse
 Dokumentation der Ergebnisse und Schlussfolgerung im Hinblick auf Prozesseffizienz

Voraussetzungen:

 gute Kenntnisse im Bereich der Produktions- und Werkstofftechnik (Studiengang: Maschinenbau oder vergleichbar)
 selbständige und strukturierte Arbeitsweise
 Interesse an experimentellen Arbeiten
 Idealerweise erste Erfahrungen im Umgang mit CNC-gesteuerten Maschinen

Ansprechpartner:
Fraunhofer IWS Dresden
Dr.-Ing. Sebastian Schulze
Gruppe Sonderfügeverfahren
Geschäftsfeld Fügen
Winterbergstr. 28
01277 Dresden
Tel. +49(0)35183391 3565
E-Mail: [email]sebastian.schulze(at)iws.fraunhofer.de[/email]


[ATTACH=CONFIG]9688[/ATTACH]


Angehängte Dateien
.pdf   2019_FSW-Toolentwicklung.pdf (Größe: 55,04 KB / Downloads: 6)
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Studentenjobs, Studienarbeiten und Praktika am Fraunhofer IWS BellmannJ 0 82 15.09.2021, 11:10
Letzter Beitrag: BellmannJ
  HiWi/SHK am Fraunhofer IWS in Dresden "superharte Kohlenstoffschichten" 00S 1 3.495 08.05.2020, 15:06
Letzter Beitrag: 00S
  Praktikum/Hiwi-Job/Abschlussarbeit gesucht? Komm zum Studi-Grillen am Fraunhofer IWU denihum 0 2.467 20.08.2019, 14:09
Letzter Beitrag: denihum
  Werkstudent(en) gesucht - Linde Engineering Dresden MtRacer 0 2.447 11.03.2019, 09:44
Letzter Beitrag: MtRacer
  Aufgabenstellung für eine Studien- oder Diplomarbeit/Masterarbeit bei SIEMENS mareuter 0 2.318 06.03.2019, 10:34
Letzter Beitrag: mareuter
  Diplom- bzw. Belegarbeit am Fraunhofer IVV und bei Theegarten Pactec webchen 0 2.210 22.02.2019, 14:56
Letzter Beitrag: webchen
  King of Bugs (m/w) für Sachsens größten Automobilzuliefer in Dresden Richard_Strehle 0 2.427 29.03.2018, 14:59
Letzter Beitrag: Richard_Strehle
  Diplomarbeit/Masterarbeit/Praktikumsstelle zu vergeben - Fraunhofer IWS Dresden Elsbietta 0 1.798 23.03.2018, 15:23
Letzter Beitrag: Elsbietta
  Planungsbüro Dresden /F&E/TGA und allgemeine Energietech. - Werksstudent oder Prak djforge 0 1.556 21.03.2018, 17:37
Letzter Beitrag: djforge
  Beleg- und Abschlussarbeiten am Fraunhofer IVV Dresden FlorianSchaller 0 1.594 05.03.2018, 13:37
Letzter Beitrag: FlorianSchaller

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste