Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Drittversuch nicht bestanden/ Exmatrikulation
#1
Hallo,
bin im Internetse und auch hier im Forum leider zu meinem Thema nicht fündig geworden.
Vllt weiß einer von euch die Antworten.
Also wie ich jetzt erfahren habe, habe ich Etechnik bei Herrn Großmann auch im Drittversuch nicht bestanden. Und an dem Ergebnis lässt sich leider nichtmal mit schönen Augen und einem engelsgleichen Organ rütteln.
Die Schlussfolgerung dürfte jetzt für mich sein, dass mein Studium damit beendet sein dürfte.
Nun stellen sich mir die Fragen:
a) Kann man noch irgendwas zur Schadensbegrenzung tun? Falls überhaupt möglich?
b) Rückmeldung habe ich bereits getätigt...bin ich jetzt noch für das Sommersemester Student? (Ist vor allem im Bezug auf meine HIWI-Tätigkeit von Belang)
c) Falls ich nicht mehr als Student eingetragen bin, überweist die Uni dann den Rückmeldebetrag rückwirkend auf mein Konto?

Danke an euch
Zitieren
#2
Aus gegebenem Anlass gibts hier ein Update?
Kick of your heels and come with my tonight!
Zitieren
#3
Es gab eine persönliche Antwort von einem (ehemaligen) Mitglied des Prüfungsausschusses.
It’s not that I’m not a “morning person”. I love mornings.
I’m just not a “waking up person”.
Zitieren
#4
kann diese weitergeleitet werden?
mich interessieren die gleichen Fragen
Kick of your heels and come with my tonight!
Zitieren
#5
Hat sich jemand bei dir gemeldet?
It’s not that I’m not a “morning person”. I love mornings.
I’m just not a “waking up person”.
Zitieren
#6
Hi,

Bei mir stellen sich nach Bekanntgabe der Ergebnisse dieses Semester womöglich die selben drei Fragen. Würde mich freuen, wenn sich dazu jemand äußern könnte. Smile
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste