Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Programm April 2015
#1
Liebe Freunde des guten Films,

das Sommersemester 2016 steht vor der Tür, entsprechend kommt auch das Kino im Kasten langsam aus seiner Semester-/Prüfungspause.


+++ Do, 07.04.2016 - 20:30 Uhr +++
Titel:
Wir sind jung, wir sind stark (Qurbani, 2014)

Eintritt frei!
Teil der Kooperation 'Coupez', dem Filmabend der Juso-Hochschulgruppe

Synopsis:
Rostock-Lichtenhagen 1992. In der verödeten Wohnsiedlung hängen die Jugendlichen herum und wissen nichts mit sich anzufangen. Tagsüber gelangweilt, harren sie der Nächte, um gegen Polizei und Ausländer zu randalieren. Auch Stefan (Jonas Nay), der Sohn eines Lokalpolitikers (Devid Striesow), streift mit seiner Clique ziellos durch die Gegend. Es brodelt, aber immer nur bis kurz vor dem Siedepunkt. Ohne Job und eine Aufgabe finden die Freunde immer nur sich selbst als Ziel kleinerer und großer Grausamkeiten. Liebe ist austauschbar, Freundschaft und Loyalität sind nur Beiwerk einer aufgesetzten Ideologie.
Auch Lien (Trang Le Hong) lebt mit ihrem Bruder und ihrer Schwägerin in der Siedlung, im sogenannten Sonnenblumenhaus, das von Vietnamesen bewohnt wird. Sie glaubt in Deutschland eine Heimat gefunden zu haben und will auch nach der Wende bleiben. Ihr Bruder dagegen plant die Rückkehr, weil er vor dem Hintergrund der wachsenden Anfeindungen um die Zukunft seiner Familie fürchtet.
Wir sind jung. Wir sind stark erzählt die Geschichte eines Tages, dem 24. August 1992, aus den Blickwinkel unterschiedlicher Menschen. Sie alle eint die Sehnsucht nach einer Heimat, Liebe und Anerkennung. Doch am Ende dieses Tages werden einige von ihnen um ihr Leben fürchten, während andere Molotow-Cocktails werfen und Interviews geben. Wir sind jung. Wir sind stark. zeigt, wie eine Gesellschaft vor den Augen der Weltpresse, in einer der schlimmsten Ausschreitungen der Nachkriegsgeschichte, moralisch gegen die Wand fährt.


+++ Mi, 13.04.2016 - 20:30 Uhr +++
Titel:
Malala - Ihr Recht auf Bildung (Guggenheim, 2015)
[engl. OmU]

Eintritt frei!
Anlässlich der elbMUN-Konferenz

Synopsis:
Malala – Ihr Recht auf Bildung ist das mitreißende und bewegende Portrait der jüngsten Friedensnobelpreisträgerin aller Zeiten, Malala Yousafzai, die in ihrer Heimat Pakistan von den Taliban auf die Todesliste gesetzt wurde. Malala war auf dem Weg nach Hause im Swat Tal, als sie in ihrem Schulbus von einem Schuss in den Kopf schwer verletzt wurde. Die damals 15 Jährige geriet zusammen mit ihrem Vater in den Fokus der Taliban, weil sie sich für das Recht auf Bildung von Mädchen einsetzen. Das Attentat entfachte einen weltweiten Aufschrei der Empörung. Sie wurde in eine Klinik in England ausgeflogen und hat auf wundersame Weise überlebt. Heute ist sie als Mitgründerin des The Malala Fund eine global agierende Aktivistin für das Recht von Mädchen auf Bildung.


+++ Do, 14.04.2016 - 20:30 Uhr +++
Titel:
Guardians of the Galaxy (Gunn, 2014)
[englisches Original mit arabischem Untertitel]

Eintritt frei!
Kreisjugendwerk der AWO Dresden e.V.

Synopsis:
Der Pilot und intergalaktische Vagabund Peter Quill (Chris Pratt), als „Star-Lord“ bekannt und immer auf der Suche nach kostbaren Relikten, gerät durch einen dummen Zufall zwischen die Fronten eines (welt-)allumfassenden Konfliktes. Bei seinem letzten Beutezug stiehlt er ohne es zu ahnen eine mysteriöse Super-Waffe, auf die offensichtlich das ganze Universum scharf ist, und macht sich damit nicht nur zum neuen Lieblingsfeind des gewieften Schurken Ronan. Denn wer immer diese Waffe besitzt, ist in der Lage, den gesamten Kosmos zu unterwerfen. Auf seiner wilden Flucht verbündet sich Quill notgedrungen mit einem bunt zusammengewürfelten Haufen Außenseiter: dem waffenschwingenden Waschbären Rocket Racoon, dem intelligenten Baummenschen Groot, der ebenso rätselhaften wie tödlichen Gamora (Zoe Saldana) und dem raffinierten Drax the Destroyer (Dave Bautista). Unter dem Namen GUARDIANS OF THE GALAXY zieht diese ziemlich spezielle Heldentruppe gemeinsam in den Kampf um das Schicksal des gesamten Universums. Irgendjemand muss den Job ja erledigen!


+++ Do, 28.04.2016 - 20:30 Uhr +++
Titel:
Das Geisterhaus (August, 1993)
[echte 35mm-Projektion!]

Synopsis:
Mit 80 Jahren läßt Esteban (Jeremy Irons) sein Leben Revue passieren. Er erinnert sich an den Tod seiner ersten Braut, die Liebe seiner Frau Clara (Meryl Streep), die Eigensinnigkeit seiner Tochter Blanca (Winona Ryder) und an den Revolutionär Pedro (Antonio Banderas), der sich ausgerechnet in Blanca verliebt. Und natürlich an den unehelichen Sohn Esteban (Vincent Gallo), der das Unglück über die Familie bringt.

Esteban Truba ist zum Großgrundbesitzer und Politiker in Chile aufgestiegen. Die Familie, darunter seine Schwester Férula, aber auch seine Frau Clara, hat unter der harten Hand des Despoten gelitten. Im Alter wird dem Patriarchen der Hass seines unehlichen Sohnes Esteban zum Verhängnis. Viel zu spät ändert sich Truba, der die schlimmsten Niederlagen seines Lebens durch die von ihm selbst vorangetriebene politische Entwicklung, die zur Ermordung des Präsidenten Allendes führte, erleben muß.

++++++

Cineastische Grüße vom Kino im Kasten-Team
Philipp Mahr

Maschinenbau - LRT - Flugantriebe
ehmaliges FSR-Mitglied
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Programm Juni 2016 Philipp M. 0 2.144 23.05.2016, 10:36
Letzter Beitrag: Philipp M.
  Kino im Kasten - Programm November 2015 Philipp M. 0 2.907 26.10.2015, 12:42
Letzter Beitrag: Philipp M.
  Datenspuren 2015 Neko 1 3.328 14.10.2015, 21:08
Letzter Beitrag: Neko
  Gruppenfindung Stadtrallye 2015 littlecm 6 4.953 06.10.2015, 20:35
Letzter Beitrag: Black Dragon
  Kino im Kasten: Oktober-Programm-Update Kersten 0 2.433 30.09.2015, 02:15
Letzter Beitrag: Kersten
  [Veranstaltung] Siemens Day am 23.06.2015 Career Service TUD 0 1.263 18.06.2015, 09:56
Letzter Beitrag: Career Service TUD
  Umweltfreundlicher Filmabend, 14.01.2015 - Freier Eintritt Philipp M. 0 5.410 07.01.2015, 15:58
Letzter Beitrag: Philipp M.
  Fakultäten Cup 2015 Philipp M. 0 1.360 18.12.2014, 12:41
Letzter Beitrag: Philipp M.
  Veranstaltungen des JohannStadthalle e. V. im April 2013 dietzellogg 0 1.329 07.04.2013, 15:58
Letzter Beitrag: dietzellogg
  Fahrt zur Hannover Messe - 11.April 2013 RedShark 0 1.176 29.01.2013, 22:30
Letzter Beitrag: RedShark

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste