Startseite http://mw-dd.de
FSR MW    Fakultät MW    TU    HISQIS    LSKonline    TU-Mail    SELMA    Speiseplan    Passwörter    OPAL    Perinorm    Fernstudium    CAD-Pools    SLUB    SZD    Studentenwerk    StuRa    ZIH    USZ    Campus Navigator
Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: HiWi/SHK am Fraunhofer IWS in Dresden "superharte Kohlenstoffschichten"

  1. #1

    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    6
    Danke Gedankt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Daumen hoch HiWi/SHK am Fraunhofer IWS in Dresden "superharte Kohlenstoffschichten"

    Hallo zusammen,

    anbei eine Ausschreibung für eine campusnahe, studienbegleitende Hiwi-Stelle, die besonders, aber nicht nur, für Werkstoffwissenschaften geeignet ist. Thema ist die Härtemessung an superharten Kohlenstoffschichten.
    Es besteht die Möglichkeit, aber nicht die Bedingung, das SHK-Thema nach Kennenlernen auch zu einer wissenschaftlichen semesterfüllenden Arbeit (Bachelor, Master, Praktikum, Diplom, ...) auszuweiten.
    Start ist "zum nächstmöglichen Zeitpunkt", was im erweiterten Sinne auch bedeutet, ab wann die Forschungsinstitute wie auch die TU Dresden aus der Zwangspause erwachen. Die Bewerbung ist trotzdem möglich.

    Viele Grüße
    Stefan Makowski

    https://recruiting.fraunhofer.de/Vac.../Description/1

  2. #2

    Registriert seit
    23.10.2015
    Beiträge
    6
    Danke Gedankt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Standard Hiwi und Praktikum - jetzt erst recht

    Hallo,

    in Ergänzung zum vorhergehenden Post möchte ich anmerken, dass unser Institut zu einem bestmöglichen "normalen" Betrieb, auch für die studentischen Kollegen, zurückgekehrt ist. Es gibt verschiedene neu ausgeschriebene Hiwi-Stellen, außerdem läuft die Planung für die vorlesungsfreie Zeit im Sommer und das typische Praktikumssemester, beginnend ab Herbst.
    Wer aufgrund der unsicheren Umstände gerne kurz- und mittelfristig und "lokal" planen möchte, findet attraktive Stellen, tlw. mit hohem Anwendungsbezug, tlw. sehr akademisch. Es lohnt sich auch bei den Ansprechpartner direkt nach Details oder möglichen Arrangements zu fragen (Erst Hiwi, dann Praktikum, Pausieren während Prüfzugszeit, etc. ).

    IWS-2020-16 Praktikum/Studienarbeit, Automatisierung, Mechatronik, ggfls. auch als Hiwi-Stelle
    IWS-2020-15 Studienarbeit, Härtemessung an superharten Kohlenstoffschichten, vzw. Werkstoffwissenschaft
    IWS-2020-11 Studienarbeit/Praktikum, Reibung und Verschleiß
    IWS-2020-12 Studienarbeit: Reibung und Verschleiß im Vakuum
    Eine weitere Stelle wird in Kürze für Software-Entwicklung ausgeschrieben werden.

    Viele Grüße
    Stefan Makowski

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Job] SHK/Hiwi Fraunhofer IWS Dresden
    Von 00S im Forum Jobs, Praktika und Auslandsstudium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.05.2017, 09:14
  2. [Job] Hiwi-Stelle Laborbetrieb bei Fraunhofer IWS in Dresden
    Von 00S im Forum Jobs, Praktika und Auslandsstudium
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.01.2016, 17:54
  3. IRE Expertenkonferenz "Regionale Parlamente" 12/13. Juni 2013 DRESDEN, DE
    Von Polrimbacar im Forum Veranstaltungstipps / Parties
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.06.2013, 18:37
  4. [Fachvortrag] Öffentliche Vorträge zum Thema "Energie" - MinD-Symposium Dresden, 20.04.2012
    Von Polrimbacar im Forum Fachveranstaltungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.04.2012, 14:46
  5. [Allgemeines] Ideenwettbewerb "Nachhaltige Services" - Fraunhofer SCS sucht Studenten aller Fachric
    Von tobiasg050189 im Forum Wissenswertes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2011, 17:01

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •