Startseite http://mw-dd.de
FSR MW    Fakultät MW    TU    HISQIS    LSKonline    TU-Mail    SELMA    Speiseplan    Passwörter    OPAL    Perinorm    Fernstudium    CAD-Pools    SLUB    Studentenwerk    StuRa    ZIH    USZ    Campus Navigator

Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Fragen zum Ablauf des Fernstudiums

  1. #1

    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    2
    Danke Gedankt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Standard Fragen zum Ablauf des Fernstudiums

    Hallo zusammen,

    ich spiele mit dem Gedanken zum WS das Fernstudium BSc MB aufzunehmen. Ich hätte da nur ein paar Fragen. Vielleicht kann mir ja jemand von euch dabei weiterhelfen.

    1. Soweit ich es verstanden habe, gibt es einige Pflichttermine über das Semester verteilt (Praktika). Die sonstigen Konsultationen scheinen freiwillig zu sein. Stimmt das so? Ich bin eher der Büchermensch und habe auch in meinem vorherigen Studium fast ausschiesslich ohne "Präsenz" studiert.

    2. Wie läuft es mit den Prüfungen und Vorlesungen ab? Kann ich jedes Semester nur die im Studienplan vorgesehenen Vorlesungen/Prüfungen besuchen/ablegen oder könnte ich bspw. auch im ersten Semester eine Prüfung des dritten Semesters ablegen?

    3. Steht es mir frei, in welcher Reihenfolge ich Vorlesungen belegen würde? Mir ist natürlich klar, dass bei den meisten die vorgegebene Reihenfolge sinnvoll ist.

    Vielen Dank schon einmal im Voraus!

    Viele Grüße aus München,

    Michael

  2. #2

    Registriert seit
    17.05.2013
    Beiträge
    28
    Danke Gedankt 
    6
    Danke Danke erhalten 
    6
    Bedankt in
    6 Beiträgen

    Standard

    1. Prinzipell mußt du nur die Praktikas absolvieren/bestehen und die Klausuren bestehen. Anwesendheitpflich gibt es sonst nicht.
    Bei den Praktikas macht es Sinn sich an den Plan zu halten. Termine ausserhalb sind meist schwierig zu bekommen. Ausserdem haben einige Fächer eine Zeitbegrenzung.
    Nur aus Büchern zu lernen halte ich allerdings bedenklich, aber geht sicher auch. Nach meiner Erfahrung sind Gruppen erfolgreicher....

    2. Du kannst jede Prüfung ablegen wie und wann Du willst. Ich hab mich da auch nicht an den Plan gehalten. Eine gewisse Konsequenz sollte dann aber dabei sein.

    3. Du mußt nichts belegen. Entweder kommst Du zu dem Termin oder ebend nicht...Ich hab mich auch mal ganz gerne in ein höheres Semester reingesetzt..

    4. Viel Spass... Bis jetzt scheint alles machbar, aber geschenkt bekommt man nichts.....
    Fernstudie MW-13/14 : 5. Semester
    12/22 Fertig: SK, Mathe1&2, TM-Statik, Chemie, FT1&2, WT, Physik, ET1, TD, WL
    10/22 Next: Konst, Mathe3, TM-FL, TM-Kine, Sprache, ET2, Info1&2, SL; ME

  3. Der folgende Benutzer bedankt sich bei TasmDevil für diesen nützlichen Beitrag:

    warprabbit (01.04.2018)

  4. #3

    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    2
    Danke Gedankt 
    1
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Standard

    Vielen Dank für dir Infos. Das klingt ja recht vielversprechend.

    Da leider bei mir ein Großteil der Links auf der Fakultätswebseite (bzw. AG Fernstudium) nicht zu funktionieren scheinen und ins Leere laufen, hätte ich noch eine Frage.

    Wenn man nur vor hat die Praktika zu besuchen, wie oft muss man dann in den ersten Semestern nach Dresden reisen (zusätzlich zu den Prüfungen natürlich)? Sind die Prüfungen einigermaßen geblockt?

    Vielen Dank schon einmal im Voraus und frohe Ostern noch!

  5. #4

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    350
    Danke Gedankt 
    31
    Danke Danke erhalten 
    68
    Bedankt in
    43 Beiträgen

    Standard

    Pro Semester hat man 3 - 4 Präsenztermine, dort finden auch die Praktika statt. Wann diese sind, ist aus dem Stundenplan des jeweiligen Imma-Jahrgangs zu entnehmen. In allen Praktika ist Gruppenarbeit angesagt. Eine Gruppe beginnt hier ab 2 - 3 Personen. Teamwork ist hier wichtig, nur so lassen sich auch gute Ergebnisse erzielen. Wenn man ein Praktikum anfängt, dann muss man es auch bis zu Ende durchführen. Denn mit der Gruppeneinteilung werden auch die Themen verteilt. Diese Rotieren dann während des Semesters.

    Die Prüfungen sind dieselben wie bei den Direktstudenten und finden in der Prüfungszeit statt.

    Die Prüfungszeit ist im Wintersemester von Ende Januar bis Anfang März und im Sommersemester von Ende Juli bis Anfang September.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [_Ersties&Info _] Fragen vor Einschreibung - Zweit-/Nebenhörerschaft u. andere Fragen
    Von Fouriertrafo im Forum Fernstudium
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 01.09.2015, 11:43
  2. [Problem] Ablauf Ihres ZIH-Logins
    Von mArKuZZZ im Forum Board News und Support
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.11.2013, 12:37
  3. [_Ersties&Info _] Ablauf 1. Präsenzveranstaltung 09.10/10.10
    Von Flo333 im Forum Fernstudium
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.10.2009, 10:31
  4. [Organisatorisches] Ablauf muendlich Pruefung
    Von Screetch im Forum Laberecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 09:38

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •