Startseite http://mw-dd.de
FSR MW    Fakultät MW    TU    HISQIS    LSKonline    TU-Mail    SELMA    Speiseplan    Passwörter    OPAL    Perinorm    Fernstudium    CAD-Pools    SLUB    Studentenwerk    StuRa    ZIH    USZ    Campus Navigator

Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Drohende Exmatrikulation Mathe 1 , 3. Versuch , Ergebniss vorzeitig erfahren ?

  1. #1
    Gast
    Gast

    Standard Drohende Exmatrikulation Mathe 1 , 3. Versuch , Ergebniss vorzeitig erfahren ?

    Hey Leute,

    ich studiere Maschinnebau und bin blöderweise schon beim 3. Versuch Mathe 1 angelangt ( 11.02. 2015 , Eppler)für den ich mich wirklich gut vorbereitet hatte. Da die ganze Sache diesmal ziemlich extrem Anspruchsvoll war und meine Konzentration im Eimer, bin ich mir relativ unsicher darüber, ob ich bestanden habe.

    Wäre es möglich mein Ergebniss irgendwie vorher rauszubekommen, um mich selber zu exen, da ich gerne in diesem Falle auf einen ähnlichen Studiengang wechseln würde ?

    Wäre es also möglich der Zwangsexmatrikulation und damit der Sperre für MB und andere Studiengänge in D zu entkommen ?

    Vielen lieben Dank schonmal
    Grüße
    Jendo

  2. #2

    Registriert seit
    21.03.2012
    Beiträge
    151
    Danke Gedankt 
    118
    Danke Danke erhalten 
    140
    Bedankt in
    31 Beiträgen

    Standard

    Hey,
    also wenn du einen guten Draht zum Prof hast, ist es sicher möglich. Dann könnte er dir das vorab mitteilen und du hättest Zeit dich noch selber zu exen.
    Ansonsten kann man in solch einem Fall eine Schnellkorrektur beantragen... Diese ist aber offiziell.
    bla bla

  3. #3
    Gast
    Gast

    Standard

    Hey Dank für die schnelle Beantwortung

    mhh kenne den Eppler auch nicht anders wie wahrscheinlich 90 Prozent der Studenten. Meinst du es wäre realistisch , als 'Ottonormalstudent' ihm eine Mail zu schreiben oder einen Termin zu vereinbaren ?
    Oder könnte man sich irgendwie an die Korrektoren wenden ?

    Vielen Dank schonmal
    Jendo

  4. #4
    Benutzerbild von Steven
    Registriert seit
    13.09.2009
    Beiträge
    669
    Danke Gedankt 
    225
    Danke Danke erhalten 
    335
    Bedankt in
    146 Beiträgen

    Standard

    Schreib seinem Assistenten eine Mail und bitte ihn freundlich um eine inoffizielle Schnellkorrektur und Mitteilung der Note. Macht der eigentlich immer. Dr. Vanselow müsste das sein. http://www.math.tu-dresden.de/~vanselow/

  5. #5
    Gast
    Gast

    Standard

    Alles klar Danke euch das werde ich mal probieren

  6. #6
    Benutzerbild von mArKuZZZ
    Registriert seit
    17.10.2007
    Beiträge
    836
    Danke Gedankt 
    144
    Danke Danke erhalten 
    383
    Bedankt in
    176 Beiträgen

    Standard

    ich bin mir nicht sicher ob diese taktik sich selber vor bekanntgabe des ergebnisses zu exe naufgeht. die diskussion gab es hier im forum schon mal und da war die quintessenz des ganzen dass nicht das datum der korrektur für eine exma ausschlaggebend ist sondern das prüfungsdatum. sprich: du hast die prüfung nicht erst bei der korrektur versaut sondern an dem zeitpunkt als sie stattgefunden hat, somit gilt als exma-datum das datum der prüfung und nicht das der ergebnisbekanntgabe.

    aber vllt gibt es die regel mittlerweile auch nicht mehr... so ziemlich alle "hürden" von "damals" als ich angefangen habe (imma 2007) wurden stück für stück über bord geworfen... frag am besten mal beim FSR nach
    Fear the beard!

  7. #7

    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    1
    Danke Gedankt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Standard

    E-Mail immer an den Vorlesenden (mit Matrikelnummer).
    Viel Erfolg.

  8. #8
    Benutzerbild von Mjezi
    Registriert seit
    31.08.2018
    Beiträge
    7
    Danke Gedankt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    1
    Bedankt in
    1 Beitrag

    Standard

    Wie ist das denn ausgegangen? Wäre doch sicherlich für einige spannend zu wissen!

  9. Der folgende Benutzer bedankt sich bei Mjezi für diesen nützlichen Beitrag:

    FW08 (15.10.2018)

  10. #9
    Benutzerbild von della
    Registriert seit
    06.08.2018
    Beiträge
    6
    Danke Gedankt 
    0
    Danke Danke erhalten 
    0
    Bedankt in
    0 Beiträgen

    Standard

    Zitat Zitat von Mjezi Beitrag anzeigen
    Wie ist das denn ausgegangen? Wäre doch sicherlich für einige spannend zu wissen!
    Würde ich auch gerne wissen!

  11. #10
    Administrator Benutzerbild von Black Dragon
    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    2.031
    Danke Gedankt 
    466
    Danke Danke erhalten 
    544
    Bedankt in
    354 Beiträgen

    Standard

    Hallo,
    der TO ist kein MW-Student mehr. Soviel darf ich sagen, da der Account aus dem Grund gelöscht wurde.

    Außerdem ist das Thema schon über drei Jahre alt. Verratet mir mal, warum sowas immer wieder ausgegraben wird...


    Admin

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. [Allgemeines] drohende exmatrikulation
    Von qwertzuiop im Forum Fachschaftsrat
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 13:36

Lesezeichen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •