Teilnahme, Nutzung von Cookies, Speicherung von IP-Adressen, Löschung eines Accounts

Teilnahme

Es besteht kein Anspruch auf Teilnahme am Netzwerk. Die aktive Teilnahme am Forum kann in keiner Form eingeklagt, verlangt, oder anderweitig erzwungen werden. Der Betreiber des Forums behält sich das Recht vor, auch ohne Angabe näherer Gründe, Usern die aktive Teilnahme am Netzwerk temporär, oder permanent zu verwehren. Die Benutzer sind dazu aufgefordert, ihr Profil nur mit korrekten Daten zu füllen. Sogenannte „Wegwerf E-Mail-Adressen“ sind gesperrt und somit nicht zulässig. Nutzer mit entsprechend bestehenden E-Mail-Adressen werden auf ein nicht bestätigtes Profil zurückgesetzt und müssen es unter Angabe ihrer tatsächlichen E-Mail-Adresse neu aktivieren. Dazu wird erneut ein Aktivierungscode an die korrekte E-Mail-Adresse gesandt. Nicht freigeschaltete Nutzer, die mehr als einen Monat nicht online waren, werden automatisch gelöscht.

Cookies

Unsere Foren-Software arbeitet mit Cookies (kleine Dateien, die auf dem Computer gespeichert werden). Sie dienen vornehmlich dazu, Konfigurationsdaten aufzunehmen. Dazu gehören Informationen, welche Threads (Diskussionsfäden) geöffnet wurden. Beim Einloggen enthält ein Cookie auch die jeweilige User-Kennung und das Pseudonym. Cookies mit Konfigurationsinformationen werden beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Das Cookie mit den Login-Daten wird nur dann beim Schließen des Browser gelöscht, wenn man sich nicht ausdrücklich für das permanente Speichern des Cookies entschieden hat. Das permanente Speichern kann jederzeit rückgängig gemacht werden.

IP-Adresse

Beim Registrieren und Veröffentlichen von Beiträgen wird die IP-Adresse des Nutzers auf dem Server des Betreiber gespeichert. Dies gewährleistet die Authentizität des Autors. Diese Daten werden nur bei Missbrauch des Forums verwendet. Benutzer können anhand der IP-Adresse gesperrt werden.

Spamschutz

Zur Spamabwehr werden E-Mail und IP-Adresse von neuen Registrierungen über den Dienst "StopForumSpam" mit einer Datenbank abgeglichen. Nähere Informationen, auch zum Datenschutz, dieses Dienstes findet ihr auf der Website des Dienstes. Erkannte Spammer werden von uns an diesen Dienst gemeldet.

Löschung eines Accounts

Um eine vernünftige Struktur des Forums zu erhalten, können Nutzer, die mehr als 1 Jahr nicht aktiv waren und 0 Posts haben, ohne Rücksprache gelöscht werden. Des Weiteren können Nutzer, die mehr als 2 Jahre nicht aktiv waren, allerdings mehr als 0 Posts haben, ebenfalls gelöscht werden.
Nutzer, die eine Löschung ihres Accounts wünschen, können dies bei der Administration, z. B. über das Kontaktformular mit dem Betreff "Accountlöschung", beantragen.