Author Topic: Wechsel der Übungsgruppen Chemie und Physik  (Read 3893 times)

Tintyy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Wechsel der Übungsgruppen Chemie und Physik
« on: October 20, 2014, 05:14:42 pm »
Hallo zusammen. Ich habe nochmal eine ganz grundlegende Frage. Ich wollte nämlich wissen, ob ich die Übungsgruppen, in meinem Fall speziell Chemie und Physik, einfach wechseln kann. Diese wurden ja nach den Seminargruppen eingeteilt, aber man muss sich ja nicht zwangsläufig für die festgelegte Gruppe einschreiben, wie z.B. in Info. Kann ich mich jetzt irgendwie für eine andere Gruppe einschreiben, bzw. einfach zu einer anderen Übung gehen? Es wurde am ersten Tag zwar gesagt, dass es möglich sei, die Übungen zu verlegen, ich wollte aber lieber nochmal auf Nummer sicher gehen. Ich hoffe jemand kann mir da Auskunft geben.

Dor Heinz

  • Full Member
  • ***
  • Posts: 166
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Wechsel der Übungsgruppen Chemie und Physik
« Reply #1 on: October 20, 2014, 07:18:46 pm »
Übungen können beliebig gewechselt werden. Zu Bedenken ist allerdings:

Ist eine Übung heillos überlaufen, liegt es im Ermessen des Übungsleiters, die nicht zu der/n regulären Übungsgruppe(n) gehörigen Studenten aus dem Raum zu komplimentieren. Allerdings habe ich das noch nie erlebt (bei Übungen im CAD-Pool allerdings schon).

Ein zusätzlicher Effekt ist der, dass Übungen, zu denen über längere Zeit nur ganz wenige (schätzungsweise unter 5) Studenten kommen, auch eingestellt werden können. Dann sind diejenigen Gruppen gezwungen, sich auf andere Übungen zu verteilen.

Bedeutet also: Ja, Wechsel sind ohne Probleme möglich, solange nicht alle in einige wenige Übungen stürmen.

Übrigens kann es sein, dass die Übungsleiter in verschiedenem Tempo ihre Übungen durchziehen. Somit ist ständiges Hin-und-Her-Springen zwischen Gruppen nich immer sinnvoll.

Tintyy

  • Newbie
  • *
  • Posts: 4
  • Karma: +0/-0
    • View Profile
Wechsel der Übungsgruppen Chemie und Physik
« Reply #2 on: October 21, 2014, 05:17:45 pm »
Ok, vielen Dank für die schnelle Antwort. Jetzt weiß ich, dass es möglich ist. Und ich habe ja auch nicht vor mit einer ganzen Gruppe von Leuten zu wechseln, oder jede Woche eine andere Übung zu besuchen. Deshalb sollte das also kein Problem sein.:D