Bombentrichter

Normale Version: Krempenbereich
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Hallo liebe Leute,

Ich sitze gerade über dem Apparatetechnikbeleg und versuche die Wandddicke der Böden zu berechnen. Kann mir jemand erklären wie man den Krempenbereich berechnet? Der Wert müsste dafür ja dann über 0,6 liegen.

Vielen Dank für eure Hilfe Smile
Katrin schrieb:Hallo liebe Leute,

Ich sitze gerade über dem Apparatetechnikbeleg und versuche die Wandddicke der Böden zu berechnen. Kann mir jemand erklären wie man den Krempenbereich berechnet? Der Wert müsste dafür ja dann über 0,6 liegen.

Vielen Dank für eure Hilfe Smile


Hallo Katrin,

hier mein Vorgehen, ohne Gewähr

Stutzen im Krempenbereich: di/Da berechnen, Wanddicke annehmen, Zuschläge abziehen, Beta nach AD2000-B3 bestimmen, Wandstärke ausrechnen (AD2000-B3), Wandstärke mit der Annahme
vergleichen,Iteration; Verschwächung im Beta berücksichtigt, kein FN
Sutzen im Kalottenbereich: wie oben, jedoch di/Da=0, FN über FVV

Gruß